Logo
Startseite
Hefeweizen-Spezialitäten
Brauverfahren
Unsere Brauerei
Nachrichten aus Titting
Umweltmanagement
Brauereiführung
Unsere Gaststätten
Termine
Galerie
Downloads
Souvenirladen
Bestellformular
Versand- und Zahlungsbedingungen
Widerrufsbelehrung
Kontakt

Unsere Versand- und Zahlungsbedingungen

1. Vesandkosten
Die Versankosten verstehen sich pro Lieferanschrift innerhalb Deutschlands. Auslandsversendungen auf Anfrage.

Per Vorkasse
Nach Bestelleingang erhalten Sie eine Zahlungsaufforderung per Email. Nach Zahlungseingang wird Ihnen die Ware zugestellt. Die Bankverbindung finden Sie in der Mail.
Sollte kein Geld auf dem Konto eingehen, wird der Auftrag nach 10 Arbeitstagen storniert.
Die aktuellen Kosten finden Sie auf dem Bestellformular.

Per Nachnahme
Sie zahlen den Rechnungsbetrag (Warenwert + Versandkosten + Nachnahmegebühr) in bar bei der Übergabe der Ware, zuzüglich Übermittlungsentgelt direkt an die überbringende Logistikfirma.
Die aktuellen Kosten finden Sie auf dem Bestellformular.

2. Preise
Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Preis- und Ausstattungsänderungen behalten wir uns vor. Es gelten die am Tag der Lieferung aktuellen Preise.

3. Teillieferungen
Wir sind bemüht, Ihnen die bestellte Ware so schnell wie möglich nach Bestelleingang (und ggf. Zahlungseingang bei Vorkasse) zu liefern. Sollten aus Ihrer Bestellung ein oder mehrere Artikel nicht lieferbar sein, erfolgt eine Teillieferung. Die Nachlieferung erfolgt schnellstmöglich. Es werden keine zusätzlichen Versandkosten erhoben.

4. Beschädigte Ware
Alle Artikel werden von uns für den Versand sorgfältig verpackt. Sollten Sie jedoch bei Empfang Ihrer Ware trotzdem eine Beschädigung feststellen, so reklamieren Sie diese bitte umgehend bei Ihrem zuständigen Postamt.

5. Rückgabegarantie
Für unbenutzte und original verpackte Artikel garantieren wir Ihnen ein Rückgaberecht von 10 Tagen nach Erhalt. Rücksendungen möchten wir Sie bitten, unter der Telefonnummer 0 84 23 / 99 66 60 anzumelden.

6. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Brauerei Gutmann
Am Kreuzberg 1
85135 Titting

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssten Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einem Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinaus geht. Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

7. Gerichtsstand / Anwendbares Recht 
Gerichtsstand ist - soweit es sich bei den Parteien um Kaufleute handelt - Ingolstadt. Für vertragliche Beziehungen der Vertragspartner gilt deutsches Recht unter Ausschluss des CISG.