Logo
Startseite
Hefeweizen-Spezialitäten
Brauverfahren
Unsere Brauerei
Nachrichten aus Titting
Umweltmanagement
Brauereiführung
Unsere Gaststätten
Termine
Galerie
Downloads
Souvenirladen
Kontakt

256 Vereine starten beim Gutmann-Cup der Schützen


Liebe Freunde unserer Brauerei,

im Rahmen des Kellerfestes veranstalten wir zusammen mit der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft Titting zum elften Mal den Gutmann-Cup der Schützen. Zur diesjährigen Auflage des Cups haben sich 256 Vereine angemeldet. Insgesamt treten knapp 1500 Schützinnen und Schützen aus 26 verschiedenen Schützengauen und Leistungsklassen von der D-Klasse bis zur Bundesliga zum sportlichen Wettbewerb an.

Die weitesten Anreisen nehmen die unterfränkischen Schützenvereine Waldaschaff, Hausen und Vormwald aus der Nähe von Aschaffenburg sowie die Schützenvereine aus Burglauer und Niederlauer bei Schweinfurt auf sich. Der Schützenverein Fürstberg-Kirn reist von der niederbayerisch-österreichischen Grenze an. Auch die anderen bayerischen Regierungsbezirke sind mit teilnehmenden Vereinen beim Gutmann-Cup vertreten. Und natürlich freuen wir uns auch über die vielen heimischen Vereine aus den Schützengauen Hesselberg und Eichstätt.

Der Startschuss zum 11. Gutmann-Cup fällt am Dienstag, den 10.07.2018 um 18 Uhr im Tittinger Schützenhaus. Zum Eröffnungsschießen werden auch Monika Karsch, Silbermedaillen-Gewinnerin mit der Sportpistole bei den Olympischen Spielen 2016, sowie die mehrfachen internationalen Medaillengewinner Paul Fröhlich aus Hitzhofen und Tina Grünwedel aus Kehl erwartet.

 

Ca. 1500 Schützinnen und Schützen aus allen bayerischen Regierungsbezirken suchen den Weg nach Titting,
um sich über die Vorkämpfe für das große Finale am Kellerfest-Samstag (18.08) zu qualifizieren.

Zum Auftakt-Schießen und zu den Vorkämpfen, die vom 10. bis zum 29. Juli dauern, möchten wir Sie herzlich einladen! Auf den elektronischen Schießanlagen können die Wettkämpfe live verfolgt werden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Spannung verspricht der Schießmodus: Jeder Schütze hat zweimal 10 Schüsse. In die Gesamtwertung fließt die bessere 10er-Serie sowie das beste Teiler-Ergebnis aller 20 Wertungsschüsse ein. Somit hat im Vorkampf jeder Verein eine Chance auf den Einzug ins Finale. Das Finale um den Gutmann-Cup findet dann am Kellerfest-Samstag, den 18. August 2018 ab 11 Uhr im Tittinger Schützenhaus statt.

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Vereinen für den großen Zuspruch und freuen uns auf einen schönen Wettbewerb!

Ihre Brauerei Gutmann

Die aktuellen Ergebnisse im Überblick - Stand 30.07.2018:

  • Die Standeinteilung des Gutmann-Cups 2018 finden Sie hier.
  • Die regelmäßig aktualisierten Ergebnisse der Vorrunde finden Sie hier.
  • Die Qualifikationstabelle mit den 80 Finalteilnehmern finden Sie hier.
  • Das Einladungsschreiben zum Gutmann-Cup 2018 finden Sie hier.